Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Anzeige:

BAHNberufe.de

Ausbaupläne in Dortmund

24.05.24 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Dortmunder Stadtwerke planen einen deutlichen Angebotsausbau. Mit dem Betriebsstart der ersten dreißig Elektro-Busse und dem Einsatz der ersten neuen Stadtbahnwagen konnten bereits zwei große Zukunftsprojekte umgesetzt werden. Unter dem Stichwort „Dortmund mobil“ haben die Dortmunder Stadtwerke in Abstimmung mit der Stadt Projekte vorgelegt, mit denen das Angebot im öffentlichen Nahverkehr weiter gestärkt wird. „Der Anspruch ist nicht nur, unseren Anteil am Modal Split deutlich zu steigern“, so Stadtwerke-Verkehrsvorstand Ulrich Jaeger. Weiterlesen »

Anzeige:

Abellio

Schülerferienticket 2024 in Thüringen

24.05.24 (Thüringen) Autor:Stefan Hennigfeld

Auch in diesem Jahr gibt es im Freistaat Thüringen wieder ein Schülerferienticket. Der Vorverkauf hat bereits begonnen, es gilt vom 20. Juni bis zum 31. Juli. Angeboten wird es zwei Varianten: Das Schüler-Ferienticket kostet einmalig 32 Euro und berechtigt zu beliebig vielen Fahrten in allen Bussen, Nahverkehrszügen (zweite Klasse) und Straßenbahnen der beteiligten Verkehrsunternehmen. Weiterlesen »

Verbracherzentrale zu Gepäckverlust

24.05.24 (Fernverkehr) Autor:Stefan Hennigfeld

Vor dem Hintergrund der anstehenden Urlaubszeit beschäftigt sich die Verbracherzentrale in Nordrhein-Westfalen mit verlorenen Gepäckstücken im Fernbusverkehr. Nicht selten komme es vor, dass Koffer oder Reisetaschen nicht auffindbar seien. „Denn die meisten Fernbusunternehmen schließen die Haftung für beschädigtes oder verlorengegangenes Gepäck für die gängigsten Fälle in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus”, erklärt Iwona Husemann, Juristin der Verbraucherzentrale NRW. Sie gibt Tipps, damit die nächste Fahrt mit dem Fernbus nicht mit Kleiderkauf am Zielort beginnen muss. Weiterlesen »

Land fördert InfraLeuna GmbH

24.05.24 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Das Land Sachsen-Anhalt bewilligt der InfraLeuna GmbH weitere 300.000 Euro Fördermittel für den Ersatz alter Werksgleise. „Mit der erneuten finanziellen Unterstützung stärken wir einmal mehr den Ausbau des umweltfreundlichen Transports auf der Schiene“, erklärte die Ministerin für Infrastruktur und Digitales, Lydia Hüskens (FDP), letzte Woche bei der Übergabe des Förderbescheids an den Geschäftsführer des Unternehmens Christof Günther. Weiterlesen »

DB AG: Lehrwerkstatt in Saarbrücken

24.05.24 (Saarland) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn investiert weiter in den Nachwuchs: In Saarbrücken wurde heute die neue Ausbildungswerkstatt der DB für gewerblich-technische Berufe offiziell eröffnet. Die topmoderne Ausbildungsstätte ist von Völklingen an einen größeren und zentraleren Standort in Saarbrücken am Hauptbahnhof gezogen. Die neue Heimat für aktuell rund hundert Auszubildende und duale Studenten bietet etwa fünfzig Prozent mehr Fläche als die bisherige Ausbildungswerkstatt im Saarland. Weiterlesen »

VIAS: Erster modernisierter Zug

24.05.24 (Hessen, Rheinland-Pfalz) Autor:Stefan Hennigfeld

Die VIAS Rail GmbH (VIAS) modernisiert derzeit die auf der Linie RB10 (Frankfurt – Wiesbaden – Koblenz – Neuwied) eingesetzten Züge des Typs Stadler Flirt. Das erste runderneuerte Fahrzeug ist nun auf der rechten Rheinstrecke unterwegs. Die 19 Fahrzeuge werden im Zuge der erneuten Beauftragung von VIAS durch den Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und den Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) auf den neusten Stand gebracht. Bis Ende 2026 ist das Redesign der gesamten Flotte abgeschlossen. Weiterlesen »

Die Eisenbahn braucht starke Aufgabenträger

23.05.24 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Bis vor dreißig Jahren war die alte Behördenbahn hoheitlicher Organisator des SPNV. Natürlich haben die Verkehrsverbünde über die Jahre einen gewissen Einfluss gehabt, aber wenn die Bundesbahn den Personenverkehr einstellen wollte – und das tat sie regelmäßig – dann konnte der Verkehrsverbund das verzögern, auch erschweren, aber nicht verhindern. In den Jahren 1978 und 1979 gab es im Ruhrgebiet daher einen ganzen Strauß an Strecken, auf denen der Personenverkehr eingestellt worden ist – denn mit der VRR-Gründung ab 1980 wurde es deutlich schwieriger. Weiterlesen »

BSN feiert 25jähriges Bestehen

23.05.24 (Verkehrspolitik) Autor:Stefan Hennigfeld

Seit einem Vierteljahrhundert prägt der erfolgreiche Zusammenschluss der Aufgabenträger den deutschen Schienenpersonennahverkehr (SPNV). Zu Beginn der Regionalisierung – Ende der 90er Jahre – lag ein besonderer Fokus auf der Ausweitung und Entwicklung des Wettbewerbs zwischen den einzelnen Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU). Über die Jahre hinweg hat der in Berlin ansässige Verband seine enorme Expertise auf alle Felder des SPNV und auf die Schieneninfrastruktur ausgeweitet. Weiterlesen »

Frankfurt: Bereit für die Euro 2024

23.05.24 (Hessen) Autor:Stefan Hennigfeld

Knapp einen Monat vor Anpfiff der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland stellen der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und die S-Bahn Rhein-Main gemeinsam mit der Stadt Frankfurt am Main eine besondere S-Bahn vor. Sie fährt als EM-Botschafterin ab sofort durch das Rhein-Main-Gebiet und schürt die Vorfreude auf die Großveranstaltung im Sommer. Die Vertreter des RMV, der DeutschenBahn und der Stadt Frankfurt am Main enthüllten gemeinsam mit den EM-Botschaftern Deborah Levi (Bob-Olympiasiegerin) und Alex Meier (Markenbotschafter von Eintracht Frankfurt) den frisch im offiziellen EM-Design beklebten Zug – natürlich direkt an der Station „Frankfurt Stadion“. Weiterlesen »

National Express stellt neuen Chef vor

23.05.24 (go.Rheinland, Hessen, Nordrhein-Westfalen, NWL, Rheinland-Pfalz, VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Michael Hetzer wird zum 1. Juli 2024 neuer Geschäftsführer (CEO) bei National Express. Hetzer tritt somit die Nachfolge von Marcel Winter an, der als Geschäftsführer zu go.Rheinland wechseln wird. „Wir freuen uns, dass wir mit Michael Hetzer einen ausgewiesenen Experten und Insider der Bahnindustrie für uns gewinnen konnten“, erklärt Alex Jensen, CEO der Mobico-Division National Express in UK, Irland und Deutschland. Hetzer verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Branche. Weiterlesen »